Heisenbergtanzt.ch

Just another WordPress site

Urlaub in Sri Lankas Norden

Timon

Im einst umkämpfen Norden von Sri Lanka verirrt sich kaum ein Urlauber hin. Grund dafür ist, dass die Infrastruktur hier nicht wirklich gut ausgebaut ist. Doch gerade hier findet man noch intakte Natur und unberührte Strände. Im Süden von Sri Lanka sind diese schon längst überlaufen. Und wer sich für die Religion und die Geschichte interessiert, der kann die vielen bunten Tempeln in dieser Region besichtigen. Eine Region im Norden von Sri Lanka scheint nun schon erschlossen zu werden – die Halbinsel Jaffna. Auch Ayurveda Sri Lanka Reisen sind dorthin möglich. Und wer hier wandern möchte, der kann das auf jeden Fall tun. Denn hier befindet sich auch der legendäre Elefantenpass. Den Weg dorthin weist ein Schild auf Tamil und Englisch. Man ist also auf Touristen in Jaffna schon eingestellt?

Foto: mikmad  / pixelio.de
Foto: mikmad / pixelio.de


Rückblick

Der Norden von Sri Lanka war in den letzten Jahrhunderten immer wieder Schauplatz von einer sehr wechselhaften Geschichte. Der Norden – einst zwischen den Königreichen des indischen Tamil Nadu und dem legendenumrankten Königreich Ceylon gelegen – hat diese Region schon früh ihren individuellen Charakter entwickelt. Seit etwas mehr als 7 Jahren nun ist der Krieg zwischen der Zentralregierung im Süden und den tamilischen Rebellen vorbei. Gewonnen hat keiner. Denn es gab nur einen Waffenstillstand, aber keinen Friedensvertrag. Die Regierungstruppen hatten es jedoch geschafft den Rebellen alle Versorgungswege abzuschneiden. Zwischen den Tamilen und der singhalesischen Minderheit herrscht aber immer noch Feindschaft. Daher gelten auch für Touristen verschärfte Sicherheitsmaßnahmen auf der Urlaubsinsel, erst recht im Norden.

Ausblick

Der Wille zum Frieden ist aber offenbar da. Die Tamilien möchten schließlich auch einen Stück vom Touristen-Kuchen nun abhaben. Jaffna ist sicherlich nur der Anfang. Doch es ist nun ein Anfang gemacht und die ersten Touristen haben auch schon den Weg in den Norden von Sri Lanka gefunden. Es ist für die Tamilen sicherlich ein Ausblick auf eine bessere Zukunft. Denn der Tourismus in der Region hat seit man Länder wie die Türkei oder Tunesien nicht mehr gefahrlos bereisen kann, stetig zugenommen. Und auch die Investoren freuen sich vermutlich schon auf den Ausblick im Norden der Insel investieren zu können in Hotels und sonstige Anlagen.

Copyright © 2018 Heisenbergtanzt.ch