Heisenbergtanzt.ch

Just another WordPress site

Unser Entspannungswochenende im Engadin

Maria

Letztes Wochenende wollten mein Mann und ich einfach mal ein bisschen Entspannen. Dafür haben wir unsere drei Kinder bei Oma abgegeben und sind zu einem kleinen Wellness Aufenthalt aufgebrochen – nur wir zwei, ganz ungestört. Das hatten wir aber auch mal nötig, denn mit drei Kindern ist es doch meist sehr anstrengend und die gemeinsamen Zeiten bleiben ein bisschen auf der Strecke. So sind wir also in Engadin gefahren, um dort ein bisschen bei Wellness zu entspannen. Ein Wochenende lang sollte es gehen und wir haben uns beide schon mächtig im Vorfeld darauf gefreut. Freitag packten wir noch schnell unsere Sachen und sind mittags gleich losgefahren. Die Fahrt dorthin im Zug ging schnell und schon bald standen wir in St. Moritz vor unserem gebuchten Hotel. Es sah von außen allein schon wunderschön aus und so war ich mehr als gespannt, die Zimmer zu sehen. Die Frau an der Rezeption war nett, gab uns den Zimmerschlüssel und während wir noch an der Rezeption die Wellness Angebote durchschauten, wurden unsere Koffer schon auf das Zimmer gebracht. Die Auswahl an Wellness war groß und so war die Wahl eines Angebots wirklich schwer. Abends wollten wir uns die Zeit mit Sauna und Schwimmen vertun, aber tagsüber wollten wir doch ein wenig was erleben. So kam es, dass wir beide, mein Mann und ich, jeweils eine Beauty- Behandlung für den nächsten Tag buchten. Meine Beauty- Behandlung bestand aus einer Gesichtsbehandlung mit Peeling, Reinigung, Maske und Massage. Mein Mann entschied sich für eine Multi- Anti- Aging- Behandlung für Männer.

666708_web_R_K_B_by_Joujou_pixelio.de

Foto: Joujou/pixelio.de

Copyright © 2018 Heisenbergtanzt.ch