Heisenbergtanzt.ch

Just another WordPress site

Mae Nam – schöner Strand und gut erreichbar

Timon

Der Ort Mae Nam auf der Insel Koh Samui verfügt über eine wunderschöne Bucht mit Strand. Hierher zieht es viele Urlauber nachdem diese sich ein Prospekt bei ihrem Reiseveranstalter angesehen haben. Grund dafür ist, dass man in diesem Ort herrlich entspannen kann. Denn auch wenn der Flughafen von Bangkok nicht weit entfernt liegt, hat man in diesem Urlaubsort sehr viel Ruhe. Die meisten Urlauber, die hier eine Unterkunft gebucht haben, kommen allerdings mit der Fähre auf der Insel an. Im Ort selbst benötigt man keine Transportmöglichkeiten. Man kann hier wegen der geringe Größe des Ortes alle Geschäfte und den Strand gut zu Fuß erreichen. Wer mobiler sein möchte, der kann sich aber das typische Fortbewegungsmittel der Thais anmieten, einen Motorroller. Die Hauptstadt der Insel, Nathon, ist von hier aus in ca. 15 Minuten mit dem Taxi erreichbar.

Foto: Katharina Wieland Müller  / pixelio.de
Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de


Infrastruktur und Sehenswürdigkeiten

Der Ort ist sehr beschaulich, hat aber Annehmlichkeiten, die man so vermutet in einem Touristenort. Hierzu gehören ein Supermarkt und auch eine Bank. Und es gibt auch einige weitere Geschäfte, darunter auch Tante-Emma-Läden, die für Thailand typisch sind. Zur Infrastruktur des Ortes gehören auch zwei Tankstellen. Etwas außerhalb finden sich Restaurants und auch ein Klamottenladen. Und auch die für Thailand typischen Straßenimbisse fehlen hier in diesem Ort nicht. Zu den Sehenswürdigkeiten, die sich in unmittelbarer Nähe befinden, gehören die zwei Tempelanlagen in Ban Mae Nam. Der Hafen bietet zudem auch einige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Unter anderem starten von hier aus Boote nach Koh Phangen. Kanu- und Wasserskifahren ist vor der Küste ebenfalls möglich.

Copyright © 2018 Heisenbergtanzt.ch