Heisenbergtanzt.ch

Just another WordPress site

Der Ferienort Ayia Napa

Timon

Heute eines der beliebtesten Reiseziele Zyperns, war Ayia Napa eigentlich ein Fischerdorf. Mit der Zeit sind die Einheimischen in die umliegende Umgebung gezogen und die ursprünglichen Häuser wurden zu Restaurants, Bars oder Geschäften umgebaut. Dies verleiht Ayia Napa ein ganz besonderes Ambiente. Warum ist Ayia Napa unter Touristen so beliebt? Es gibt viele Gründe für die Beliebtheit. Hier findet man breite, flach abfallende Sandstrände, viel Sonne und kristallklares Wasser, was für das perfekte Badevergnügen sorgt. Auch Wassersportler aller Art kommen hier auf ihre Kosten. Familien mit Kindern sind hier ebenso willkommen wie Alleinreisende. Für jeden Geschmack gibt es etwas zu sehen und zu tun.

 

Foto: Maren Beßler  / pixelio.de

Foto: Maren Beßler / pixelio.de

 

Unterhaltung in Ayia Napa

Wer nach Unterhaltung sucht, braucht nicht weit zu gehen. In Ayia Napa findet man eine Vielzahl von Tavernen, Bars, Discos und Geschäften. Hier wird bis in die Nacht hinein gefeiert. Traditioneller sind die Veranstaltungen mit griechischer Live-Musik und Folkloreaufführungen. Natürlich kann man auch Konzerte und Theatervorstellungen besuchen. Langeweile kommt ganz bestimmt nicht auf. Für diejenigen, die sich auch für Kultur interessieren, gibt es in der Umgebung viel zu sehen. Wenn man möchte, kann man einen Mietwagen gleich mitbuchen, um bei Ausflügen flexibler zu sein. Sehenswert sind zum Beispiel die Antiken Ausgrabungsstätten und Bauten in Paphos und Larnaca. Bildungshungrige sollten diesen Tagesausflug auf jeden Fall mit einplanen. Auch schön ist der Cape Greko Park. Hier kann man die Natur geniessen und wunderbar wandern.

Sehenswertes in der Umgebung

Wandern lässt es sich auch sehr gut im Trodo-Gebirge. Diese Gegend wird aufgrund seines reichlichen Baumbestands als Schwarzwald Zyperns bezeichnet. Hier findet man typische kleine Bergdörfchen, die man unbedingt mal besuchen sollte. Ausserdem kann man hier die eine oder andere Kirche oder ein hübsches Kloster besichtigen. Auf Zypern findet man viele Sehenswürdigkeiten, die aus den verschiedenen Zeiten der Geschichte stammen. So findet man Bauten aus der Antike, Überreste von Festungsanlagen der Kreuzritter, aber auch Gebäude aus dem osmanischen Reich. Sehenswert sind auch die verschiedenen Museen. In Ayia Napa selbst gibt es das Museum der Meeresbiologie. Von den Ferien in Ayia Napa wird man mit Sicherheit nicht enttäuscht sein und noch viele Jahre gerne an diese Zeit zurück denken.

Copyright © 2018 Heisenbergtanzt.ch