Heisenbergtanzt.ch

Just another WordPress site

Aktivitäten auf den Seychellen

Maria

Mein Mann und ich waren gerade auf den Seychellen angekommen und haben unser Zimmer angeguckt, als es an der Tür klopfte. Die Dame von der Rezeption gab uns unsere Ausweise wieder und einen Zettel mit allen Aktivitäten, die man auf den Seychellen machen konnte. Darunter waren Tauchen, Schnorcheln, mit dem Boot fahren Fahrrad fahren, Wandern, andere Inseln besuchen, sportliche Aktivitäten wie Yoga und Pilates und vieles mehr ausgeschrieben. Man sollte sich immer einen Tag früher in die Liste eintragen, damit das Hotel planen konnte und am nächsten Tag würde es dann losgehen. Das hielten für eine gute Organisation, so musste man von zu Hause nicht schon planen, was man machen wollte und war über alles einfach informiert. Zudem konnte man auch recht spontan handeln und war nicht total verplant, wenn man von dem einen Event am Vortag eventuell noch müde war. Wir entschieden uns, uns am nächsten Tag für irgendetwas anzumelden, aber heute und morgen wollten wir erst einmal entspannen, um den Jetlag los zu werden. Wir packten unsere Sachen aus, bestellten Cocktails auf den Balkon und schauten einfach nur auf´s Meer hinaus.

seychelles-795231_640

Foto: VitalAssistde/ pixabay

Als es dämmerte gingen wir noch eine Runde schwimmen, legten uns danach zum Trocknen in die Hängematte und waren einfach nur sehr glücklich, hier zu sein. Die Seychellen waren wirklich ein Traum und ich habe mich noch nie so sehr gefreut, im Urlaub zu sein wie hier. Der ganze Urlaub hat mir wunderbar gefallen und besonders das Tauchen zwei Tage später war für mich ein absolutes Highlight.

Copyright © 2018 Heisenbergtanzt.ch